>
BauNetz

Baunetz Wissen
Dämmstoffe

02/19
 

Objekte

Kultur/Bildung  

 
 
Anna-Pröll-Mittelschule in Gersthofen
An langen Korridoren aufgereihte Klassenzimmer und Frontalunterricht sind passé. Wie Schule heute aussehen kann, zeigt ein Neubau in der bayerisch-schwäbischen...

Fachwissen

Modernisierung  

 
 
Kellerdecke nachträglich dämmen
Die nachträgliche Dämmung von Kellerdecken ist eine einfache und wirtschaftliche Maßnahme zur Einsparung von Heizenergie. Gedämmt werden muss dabei nur...

Tipps

Linkliste  

 
 
Referenzbauten mit nachwachsenden Rohstoffen
Das Dämmen mit nachwachsenden Materialien wie Stroh, Hanf, Holzfasern oder auch Zellulose sowie die Verwendung natürlicher Baustoffe für Bodenbeläge und...

News/Produkte  

 
 
Innendämmsystem zur Schimmelpilzsanierung
In Altbauten sind meist ein erhöhter Feuchtegehalt in der Raumluft sowie ein ungenügender Wärmeschutz der Außenwände die Ursache für eine...
Nichtbrennbare Laibung für WDVS
Bei Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) kommen aufeinander abgestimmte Baustoffe für die außenseitige Montage an Außenwänden von Gebäuden zum Einsatz. Um das...
Dachdämmung aus PIR
Eine thermische Hülle ist unabdingbar, um Wärmeverluste zu minimieren und Energie einzusparen. Dabei sind die Außenbauteile eines Gebäudes je nach Jahreszeit...

Veranstaltungen  

 
 
Schall- und Wärmeschutz
Die gängigen Verfahren zum Nachweis von Wärme- und Schallschutz erfolgen nach den Vorgaben von Energieeinsparverordnung, Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz, DIN...
Wärmedämmung lohnt sich!
Die gestiegenen Anforderungen an den baulichen Wärmeschutz durch die Vorgaben der EnEV betreffen vor allem Außenbauteile wie Fassade und Dach, da diese die...

Themawechsel

 

Baunetz Wissen Nachhaltig Bauen  

 
 
Berghaus Zallinger bei Kastelruth
Wer das Berghaus Zallinger auf der Seiser Alm in Südtirol besucht, der sollte Freude am Wandern haben. Das auf einer Höhe von 2.054 Metern gelegene Hotel und...

 
 
Newsletter abbestellen      Impressum wissen@baunetz.de
szmtag WT